Suche

Ein bisschen Ästhetik

VON ANNA CHARLOTTE GROOS //

Ein bisschen Ästhetik

für das Verlorensein

denn das ist jetzt wieder im Trend

Eine orientierungslose Generation

aber die schönen Bilder ziehen

So viele Zweifel,

weil man nicht mehr nur

das eine ist

und damit zufrieden

zumindest haben wir das gelernt

Jetzt sind wir jung

und irgendwann

war das schon lange her

deepe quotes für die Seele,

denn dann fühlen wir uns kurz gut

ein voller Terminkalender

aus Angst, dass da sonst vielleicht nur Leere wäre

eine Prise Zucker,

so schmeckt der saure Apfel gleich viel besser

und die Selfies für die Zeit mit sich selbst

Und dann vielleicht irgendwann doch

endlich ein bisschen schlafen,

bis der Wecker wieder klingelt

aber bitte ohne Träume,

einfach nur schlafen, schlafen, schlafen

um für einen Moment nichts anderes zu tun


0 Kommentare

Angekommen

VON JONAS MIETH // In meinem Bett liegt ein Mann, der mir Fragen stellt, auf die ich keine Antworten habe.

Irgendwohin

VON SAMIRA SERVOS // Ezra schüttete eine weitere Ladung Allzweckreiniger auf das Sofa