Suche

NIE

VON JAKOB ARTMANN //


Nein, nicht nach der Gruppe. 

Nie nach dem was die Mehrern wolln. 

Wir Mindern sind die Schönen und die Reichen. 


Nie auf dem breitgetretnen Weg. 

Aber lass uns jenen Krummen gehn. 

Auf ihm wachsen die teurern Blumen. 


Nie mit der Selbstverständlichkeit der Deppen 

Zueinander freundlich sein. 

Auch spucken. 


Wisst ihr, das verlange ich von euch.

0 Kommentare

Angekommen

VON JONAS MIETH // In meinem Bett liegt ein Mann, der mir Fragen stellt, auf die ich keine Antworten habe.

Irgendwohin

VON SAMIRA SERVOS // Ezra schüttete eine weitere Ladung Allzweckreiniger auf das Sofa